Kopfzeile

Inhalt

Datenschutz/Sicherheit

Angepasst aufgrund des eidg. Datenschutzgesetzes vom 25.09.2020 (Inkrafttreten 01.09.2023)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir speichern Ihre Personendaten nur, soweit dies für die Erfüllung unserer Aufgaben notwendig ist.
Die vorliegende Datenschutzerklärung zeigt Ihnen auf, wie wir im Rahmen dieses Webangebots mit Ihren schützenswerten Daten umgehen.

Datenschutz

Datenschutz
- Zur Optimierung unseres Webauftritts ist ein Statistik-Instrument im Einsatz. Es informiert uns über die Nutzung unseres Webauftritts. Die Daten werden anonymisiert und in Rechenzentren in der Schweiz verarbeitet. Bei Ihrem ersten Zugriff auf unser Online-Angebot werden Sie gebeten, uns mitzuteilen, ob wir Ihre anonymisierten Daten verwenden dürfen. Ihre Einwilligung oder Ablehnung wird gespeichert. Ihre anonymisierten Daten werden nur statistisch aufgezeichnet, wenn Sie uns Ihr Einverständnis dafür erteilen.
- Bei speziellen Diensten kommen Services Dritter zum Einsatz (z. B. Video, Social-Media-Plugins, Ortsplan, Wohnangebote, Vorleseservice). Einige dieser Dritten haben sich vertraglich dazu verpflichtet, den Schutz Ihrer Personendaten zu gewährleisten. In den anderen Fällen wurden die Dienste so eingebunden, dass Sie entscheiden können, ob Sie die Dienste nutzen möchten oder nicht. Bei der Nutzung dieser Dienste gelangen Ihre Datenspuren (z. B. IP-Adresse) zu den Betreibern der Drittplattform, und deren Datenschutzbedingungen kommen zum Tragen. Mit einem Klick auf ein Symbol (z. B. Startknopf oder Social-Media-Plugin) starten Sie die Nutzung dieser Drittdienste.
- Wenn Sie uns im Rahmen von Online-Schalter-Diensten oder von anderen elektronischen Dienstleistungsangeboten oder Online-Reservationssystemen online personenbezogene Informationen zustellen, so dienen diese Personendaten einzig dem uns erteilten Auftrag. Je nach Art des Dienstes können dabei unterschiedliche Software-Komponenten und die Betreiber dieser Komponenten involviert werden. Solche Dritte unterstehen wie wir der gemeinsamen Verpflichtung, die Bestimmungen des Datenschutzes vollumfänglich einzuhalten und Personendaten einzig gemäss dem definierten Auftrag und für den deklarierten Zweck zu verwenden.
- Um Missbräuchen vorzubeugen, wird zusammen mit Online-Diensten durch unseren Hosting-Partner die IP-Adresse gespeichert. Die Daten werden regelmässig gelöscht. Eine Löschung der Daten kann jederzeit auch über den Webmaster (siehe unten) beantragt werden.
- Gemäss Bundesgesetz betreffend die Überwachung des Post- und Fernmeldeverkehrs (BÜPF) müssen die Verbindungsdaten (Log-Daten) der Zugriffe auf unser Webangebot (sog. Randdaten) befristet durch unseren Hosting-Partner aufbewahrt werden. Diese Daten werden ausschliesslich im Zusammenhang mit möglichen Straftaten auf Gesuch an berechtigte Polizei- und weitere berechtigte Behörden und Dienste des Bundes und/oder des Kantons weitergegeben und in allen anderen Fällen nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist gelöscht.
- Für interaktive Dienste (Online-Schalter, Online-Reservationen usw.) bieten wir ein zentrales Benutzerkonto an, das je nach Dienst freiwillig oder obligatorisch ist. Im Benutzerkonto werden abonnierte virtuelle Dienste, getätigte Online-Geschäfte und der Status von Online-Geschäften angezeigt. Benutzer/-innen können eigene erfasste und gespeicherte Personendaten und abonnierte Dienste jederzeit selbstständig ergänzen, verändern oder löschen. Hinterlegte Adressdaten werden nicht weitergegeben, jedoch automatisch in Online-Formulare und Geschäftsprozesse eingefügt, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern.
- Das Benutzerkonto ist nur für die Benutzerin bzw. den Benutzer zugänglich. Die Anmeldung erfolgt je nach Einstellungen und Dienst mit den persönlichen Profildaten (z. B. E-Mail/Mobile und Passwort) und/oder mit zusätzlichen Identifikationsmitteln. Bitte wählen Sie ein genügend starkes Passwort. Beachten Sie dazu die Hinweise beim Eingabefeld. Stellen Sie sicher, dass Ihr Passwort nicht in die Hände Dritter gelangt. Falls jemand Ihr Passwort erraten haben könnte, ändern Sie es.
- Unser System arbeitet mit gezielt genutzten Cookies, um den Benutzer/-innen eine höhere Bedienerfreundlichkeit anzubieten. Cookies sind kleine Dateien, die zwischen dem Browser (z. B. Edge, Chrome, Safari, Firefox usw.) der Benutzer/-innen und dem Webserver ausgetauscht werden und im Browser der Benutzer/-innen gespeichert werden. Es werden nur datenschutzkonforme Cookies eingesetzt.

Rechte der betroffenen Person
- Sie haben im Rahmen des Datenschutzrechts Anrecht auf Auskunft über unsere Datenbearbeitungen, auf Berichtigung oder Löschung von Daten, Einschränkung der Datenbearbeitung oder sonst den Widerspruch gegen unsere Datenbearbeitungen.
- Um Ihre Rechte geltend zu machen, können Sie uns unter der unten genannten Adresse kontaktieren. Damit Sie Ihre Rechte ausüben können, müssen Sie Ihre Identität eindeutig nachweisen (z. B. durch eine Ausweiskopie).
- Jede betroffene Person hat überdies das Recht, ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen oder bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen. Die zuständige Datenschutzbehörde der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte EDÖB. Die zuständige kantonale Datenschutzbehörde ist die Datenschutzaufsichtsstelle des Kantons Bern (Poststrasse 25; 3072 Ostermundigen; Telefon +41 31 633 74 10).

Sicherheit
- Das Hosting dieses Webauftritts erfolgt in unserem Auftrag durch unsere Providerin Innovative Web AG (i-web). i-web verpflichtet sich zum Schutz der übermittelten Personendaten. Die Daten werden durch i-web nur bearbeitet, soweit es für den reibungslosen Betrieb des Webauftritts und der integrierten Applikationen notwendig ist.
- Wir haben zusammen mit unserem Provider angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen getroffen, um beim Benutzen unseres Webangebots zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verluste oder Zerstörungen von Daten oder unberechtigte Zugriffe darauf zu verhindern.
- Der gesamte Webauftritt ist SSL-verschlüsselt. So wird sichergestellt, dass Dritte die übermittelten Daten nicht mitlesen können. Die Verschlüsselungsmechanismen richten sich jeweils nach dem neusten Stand der Technik und werden laufend an neue Erkenntnisse angepasst (z. B. AES-256-Bit-TLS).
- Bitte beachten Sie, dass E-Mails von Ihnen an uns oder von uns an Sie nicht verschlüsselt werden und damit auch nicht als sicheres Kommunikationsmittel gelten. E-Mails können zwischengespeichert, ausgewertet und von Zwischenstellen gelesen werden. Verwenden Sie also E-Mails weder für vertrauliche Sachverhalte noch für vertrauliche Daten, insbesondere nicht für Personendaten. Bitte verwenden Sie für vertrauliche Sachverhalte ausschliesslich unseren Online-Schalter, wo Sie auch ein Formular für allgemeine Anfragen vorfinden.

Haben Sie Fragen? Bitte melden Sie sich.

GEMEINDE TOFFEN
Webmaster: Christine Pulfer Brand (Gemeindeschreiberin)

E-Mail: christine.pulfer_brand@toffen.ch


Stand: Ende August 2023

Sicherheit

  • Wir haben zusammen mit unserem Provider angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen getroffen, um beim Benutzen unseres Webangebots zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verluste oder Zerstörungen von Daten oder unberechtigte Zugriffe darauf zu verhindern.
  • Beim Zugriff auf unsere Online-Formulare und auf weitere datenschutzrelevante Dienste wird automatisch auf eine sichere Verbindung mit AES-256-Bit-SSL-Verschlüsselung (Secure-Socket-Layer-Protokoll) umgestellt. Die SSL-Verschlüsselung bewirkt, dass die online übermittelten Daten von Dritten nicht mitgelesen werden können, selbst wenn diese den kompletten Datenverkehr mitverfolgen. Eine mit SSL-Verschlüsselung gesicherte Verbindung lässt sich an der Erweiterung "https://" in der Adressleiste erkennen. Ergänzend wird, je nach Browsertyp, ein goldenes Sicherheitsschloss- oder Schlüsselsymbol in der Statusleiste ganz unten im Browserfenster und/oder in der Adressleiste des Browsers angezeigt.
  • Beim Aufbau der SSL-Verbindung wird zunächst das Server-Zertifikat zusammen mit der Serveradresse bei der Zertifizierungsstelle auf Gültigkeit und Zugehörigkeit hin überprüft. Das Zertifikat lautet auf unsere ISP-Providerin i-web (Innovative Web AG). Durch den "elektronischen Handschlag" beim Aufbau der Verbindung wird sichergestellt, dass Ihre Daten wirklich an uns gesendet werden und nicht an Dritte umgelenkt werden können.
  • Neben den Angaben zur Identität unserer Providerin enthält das Zertifikat den Schlüssel für die Chiffrierung. Die Inhalte, die Sie an uns schicken, werden mithilfe dieses Schlüssels für Dritte unlesbar gemacht. Nur wir selber können die Inhalte wieder entschlüsseln.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Gemeinde Toffen
Webmaster: Pulfer Brand Christine
E-Mail: christine.pulfer_brand@toffen.ch

Stand: 5. März 2024
Icon